Schnarchen - Hilfe vom Zahnarzt

Schnarchtherapie in Gelsenkirchen Buer

Schnarchen verhindern: Hilfe vom Zahnarzt

Lautes, unregelmäßiges Schnarchen und vermehrte Atempausen während dem Schlaf: Nächtliches Schnarchen führt nicht nur zu Streitereien mit dem Partner, es kann auch die Gesundheit und das Wohlbefinden des Betroffenen stark beeinträchtigen. Die Ursache liegt in der Verengung der Atemwege. Je nach Schweregrad der Schnarcherkrankung sind langfristige gesundheitliche Folgen für Herz und Kreislauf möglich.

Wieso schnarchen Menschen überhaupt?

Meist ist das nächtliche Schnarchen durch eine Verengung des Rachenraums bedingt. Bei Patienten entspannt sich die Muskulatur im Schlaf so stark, dass Unterkiefer und Zunge zurückfallen und dadurch die Atemwege blockieren. Das Gaumensegel wird durch den erschwerten Luftstrom in Schwingungen versetzt, dabei entsteht das lästige Schnarchgeräusch.

Schnarchschienen vom Zahnarzt: Endlich gut schlafen

In unserer Zahnarztpraxis bieten wir Patienten, die unter dem lästigen Schnarchen und einer und leicht bis mittelgradigen Schlafapnoe leiden, eine erfolgreiche Schnarchtherapie an, die ohne operative Eingriffe oder langwierige Behandlungen abläuft. Bei dieser Therapie wird eine Schnarchschiene eingesetzt, die dafür sorgt, dass die Atemwege während des Schlafs offenbleiben und Luft ungehindert einströmen kann. Die Schnarchschiene wird individuell nach Gebissabdrücken hergestellt und somit optimal für den Patienten angepasst. Auf diese Weise kann eine deutliche Reduzierung des Problems oder das gänzliche Verschwinden der Beeinträchtigung erreicht werden.

Sprechen Sie uns an, Ihr Zahnarzt Dr. Keller in Gelsenkirchen berät Sie im Rahmen der Schnarchtherapie gerne über Ihre Möglichkeiten. Gemeinsam finden wir die beste Lösung für Sie!

Anti-Schnarchschiene bei Ihrem Zahnarzt in Gelsenkirchen

Patienten, die unter harmlosen Schnarchen oder einer leichten bis mittelstarken Schlafapnoe leiden, sind bei unserer Zahnarztpraxis Dr. Keller in besten Händen. Wir bieten für Betroffene eine Schnarchtherapie an, bei der mithilfe einer individuell angepassten Schiene das Schnarchen verhindert wird.

Diese Schnarchschiene, auch Unterkieferprotrusionsschiene oder Protrusionsschiene genannt, verlagert Unterkiefer und Zunge nach vorne, sodass die Atemwege frei bleiben. Die Luft kann ungehindert einströmen und das störende Schnarchgeräusch bleibt aus.

Vereinbaren Sie direkt einen persönlichen Beratungstermin in Ihrer Zahnarztpraxis Dr. Keller!