Michelle Bergau

Zahnmedizinische Prophylaxe-Assistentin

Seit November 2015 arbeite ich als Zahnmedizinische Prophylaxe-Assistentin. Schon früher habe ich mich sehr für diesen Beruf interessiert, da ich den Menschen gerne helfe, sie motivieren und ihnen die Angst vor dem Zahnarzt nehmen möchte.

Da ich selbst große Panik hatte, kann ich mich sehr gut in den Patienten hineinfühlen und habe vollstes Verständnis.

Auf die Teamarbeit lege ich großen Wert und ist hier zu 100% vorhanden. Dies ist einer von vielen Gründen warum ich gerne in diese Praxis arbeite.

Meine Aufgaben sind die Erwachsenen-Prophylaxe sowie die selbstständige Parodontitis-Vorbehandlung, zu der unter anderem die Aufklärung der Patienten über die richtige Zahnpflege gehört. Außerdem führe ich die Kinderprophylaxe und die Fissurenversieglung durch.

In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinem Katzen, treffe mich mit Freunden und gehe gerne Essen. Auf dem Fußballfeldsehe ich mich als offensiver Mittelfeldspieler.